Voice of Switzerland: Kandidaten rühren Jury zu Tränen

10. Februar 2020, 20:19 Uhr
Baslerin erfüllt letzten Wunsch ihres verstorbenen Bruders

In «The Voice of Switzerland» auf 3+ sind am Montagabend Tränen geflossen, auch bei der Jury.

Die dritte Folge der Casting-Show wird für alle emotional. Die Baslerin Nortasha Dayang erfüllt den letzten Wunsch ihres verstorbenen Bruders. Auf den Zürcher Nahum González wartet eine tolle Überraschung, die auch die Jury zu Tränen rührt.

veröffentlicht: 10. Februar 2020 22:45
aktualisiert: 10. Februar 2020 20:19